Home

SCHULE SHITO RYU BAYERN

Member of

JAPAN-KARATE-DO INOUE-HA SHITO-RYU KEISHINKAI

糸東流の遺産

日本空手道井上派糸東流慶心会

(Shito Ryu no Isan)

Die Erbschaft des Shito Ryu

JETZT SIND WIR OFFIZIELL IN DER WEBSEITE DER INOUE HA KEISHINKAI ALS SCHULE INOUE HA SHITO RYU IN DEUTSCHLAND EINGETRAGEN!!!

 

Liebe Freunde, ab Februar 2018 wird die Japan Karate-Do Inoue-Ha Shito-Ryu Karate-Do Keishin-Kai in Deutschland tätig. Auf der offiziellen Webseite der Inoue ha Keishin Kai steht unsere Karateschule unter die offiziellen Dojos dieser erfolgreichen Gruppe.

http://www.inoue-ha-karate.com/join/dojo-directory/

Soke Yoshimi Inoue

Soke Yoshimi Inoue 8. Dan JKA, wurde im Jahre 1946 in Tottori (Japan) geboren. Im Alter von 18 Jahren reiste er nach Osaka, um unter der Anleitung von Meister Teruo Hayashi zu studieren und sich als Karatetrainer vorzubereiten.

 

Nach dem Tode des Soke Hayashi beschloss Sensei Inoue, seine eigene Organisation zu bilden um seine Prinzipien des Karate zu verbreiten, die er während der vielen Jahre der Praxis gelernt hat.

 

Im Jahr 1986 hatte Soke Inoue die Ehre, als Vertreter des Shito Ryu einer der vier Personen zu sein, die von der Japanischen Regierung ausgewählt wurden, um jeder eine der wichtigen vier Stilrichtungen des japanischen Karate in den USA zu repräsentieren, und dabei Karatedemonstrationen darzustellen. In Washington DC war er in der Lage, der Lebensgefährtin des US-Präsidenten Selbstverteidigungsunterricht zu geben.

 

Sensei Yoshimi Inoue erreichte einen perfekten Kompromiss zwischen Tradition und Modernes Karate, dabei blieb er seiner Wurzeln treu und zur gleichen Zeit wurde er zu einer der besten Trainer die es überhaupt in der letzten Zeit gab.

 

Als Nationaltrainer trainierte er die Nationale Auswahl von Japan, und unter seiner Vormundschaft wurden mit viel Erfolg Karatekas aus verschiedenen Stilrichtungen wie Mie Nakayama, Atsuko Wakai, Ryoki Abe, Toshihito Kokubun, Rika Usami, Miyuki Osawa und Antonio Diaz geschult, um nur einige zu nennen. Außerdem diente er in der Prüfungskommission für die 7. und 8. Dan im JKA.

 

Soke Yoshimi Inoue hat uns den 1. Mai 2015 in Tottori im Alter von 69 Jahren verlassen.

 

Soke Masahiro Okamura hat seitdem die Führung der Inoue Ha Keishinkai übernommen.

 

Soke Okamura Masahiro ist ein berühmter japanischer Karate - Meister. Geboren in Hyogo ist Okamura seit 2015 der Kaicho (Präsident) von Inoue-ha Keishin-kai geworden. Nach sein Studium in der Kokushikan Universität ,Soke Okamura beweist sich als ein erfolgreicher Unternehmer, der directing Instructor des Inoue-ha Keishin-kai Dojo in Koyama (Tottori), und Gründermitglied des bestbekannten Inoue-ha Keishin-kai.

 

Soke Okamura hat während seiner Universitätsjahre in der Kokushikan Universität Karate in der Stilrichtung Shotokan-ryu geübt; jedoch, bald sattelte er zu Hayashi-ha Shito-ryu um und von da aus fing seine Karriere als Karatemeister richtig an. Soke Okamura hat mit Yoshimi Inoue, Shotai (der erste) Soke von Inoue-ha Keishin-kai gearbeitet, und hat geholfen den Dojo in Tottori, Japan aufzustellen (Dojo als Inoue-ha reformiert nach dem Tod von Sensei Hayashi). Während der frühen Zeiten der Errichtung des Dojos waren die Karateausbildungsprogramme hart und anstrengend, fast alle Studenten verließen die Ausbildung und haben Soke Inoue, Soke Okamura und einige Lehrer alleine verlassen; jedoch, mit mehr als 40 Jahren Erfahrung und Entwicklung, ist Keishin-kai Dojo das beste und weithin bekannteste Karatedojo in Tottori geworden.

 

Heutzutage findet allgemeines Karatetraining im Koyama-dojo täglich statt. Unter der Aufsicht von Soke Okamura studieren fleißig mehrere Studenten für verschiedene japanische Turniere. Außerdem kommen überseeische Mitbewerber und Studenten zu Tottori und üben unter der Leitung von Soke Okamura für die eigene Verbesserung und Sachkenntnisförderung. Unter der Richtung und Aufsicht von Soke Okamura wird Inoue-ha Shito-ryu Keishin-kai fortsetzen, ihren Beitrag zur weltweiten Verbreitung des Karate-Do zu bringen.

 

 

Herzlich willkommen!

 

Wir sind Stolz Euch mitzuteilen, dass die

Schule Inoue Ha Shito Ryu Bayern

ab den 1. April 2017 im TSV Allershausen UND

ab den 1. März 2018 in der SpVgg Röhrmoos

vollständig im Betrieb ist.

Unsere Kurse sind für:

-Kinder

-Jugendliche

-Erwachsene

-Anfänger

-Fortgeschrittene

-Jung und Alt

-Männer und Frauen

 

Kommt vorbei...

 

Fabio Cabiddu

und das Team der Trainer der Schule Inoue Ha Shito Ryu Bayern

 

Diese Seite dient der Verbreitung des Karate Stilrichtung Shito Ryu Inoue Ha in Bayern. Die Schule Inoue Ha Shito Ryu Bayern ist Mitglied des Bayerischen Karate Bund und des Deutschen Karate Verband. Cabiddu Fabio und die Trainer der Schule Inoue Ha Shito Ryu Bayern sind vom Bayerischen Landessportverein lizenziert. Die Stilrichtung der Schule Inoue Ha Shito Ryu Bayern ist offiziell

Inoue Ha Shito Ryu.

The purpose of this Website is the popularization of Karate Shito Ryu Inoue Ha in the state of Bavaria. The Schule Inoue Ha Shito Ryu Bayern is member of the BKB Bayerischer Karate Bund and DKV Deutscher Karate Verband. Mr. Cabiddu Fabio and the trainers of the Schule Inoue Ha Shito Ryu Bayern are licenced trainers of the BLSV Bayerischer Landessportverein. The style of Karate of Schule Inoue Ha Shito Ryu Bayern is officially

Inoue Ha Shito Ryu.